Alle Informationen für Ihre Schulung auf einen Blick
Ladungssicherung gemäß CTU-Code Grundausbildung

2 Schulungstermine verfügbar
qualifizierte Projektleiter
Zertifikat
8 Unterrichtseinheiten
Theorie und Praxis
Berechtigungskarte

Beschreibung

Ladungssicherung im Container ist ein Spezialfall. Die CTU-Codes enthalten Vorgaben zum sicheren Packen von sogenannten Cargo Transport Units (CTU) - diese sind Container, Wechselbehälter, Eisenbahnwaggons und Straßenfahrzeuge. Die Richtlinien geben vor, dass alle Personen, die mit der Beförderung oder dem Packen von Ladung in CTUs beschäftigt sind, entsprechend ihren Zuständigkeiten ausgebildet sein müssen. In unserem Seminar erklären wir Ihnen die technischen und physikalischen Zusammenhänge. Außerdem erfahren Sie, welche gesetzlichen Bestimmungen wichtig sind und welche Möglichkeiten Sie bei der Ladungssicherung im Container haben.

Inhalt
  • Historie und Einführung der Ladungssicherung
  • Rechtliche Grundlagen der Ladungssicherung in CTUs
  • Verantwortung und Haftung
  • Physikalische Grundlagen
  • Tätigkeiten vor dem Beladen des Containers.
  • Checklisten, Kontrolle
  • Container und ihre Festigkeiten. Eigenständige Ermittlung von Kennwerten
  • Grundlagen CTU-Code
  • Umsetzungshinweise für die tägliche Praxis
  • Zusätzliche Hinweise bei gefährlichen Gütern
  • Theoretische Abschlussprüfung
  • Praktische Abschlussprüfung

Zielgruppe

Personen, welche für die Ladungssicherung von Containern im Unternehmen verantwortlich sind, oder am Verladevorgang beteiligt sind. Lademeister, Verladepersonal, Kraftfahrer.


Gesetzliche Grundlagen

Das Seminar wird nach den gültigen gesetzlichen und autonomen Vorschriften durchgeführt. Bei der vorliegenden Ausbildung Ihrer Mitarbeiter sind dies unter anderem der CTU-Code, DGUV Vorschrift 1, § 22 StVO, sowie die ITC Akademie Grundsätze.


Seminarabschluss

Nach bestandener Abschlussprüfung erhalten Sie ein mit allen vermittelten Inhalten detailliertes Seminarprotokoll der ITC Graf GmbH und das Zertifikat.


Voraussetzungen für die Schulung

Für dieses Seminar gibt es keine gesonderten Voraussetzungen.


ab 269,20 €

Nettopreis (zzgl. MwSt.)


ab 320,35€

Bruttopreis(inkl. MwSt.)


Preisdetails

Die Seminargebühren setzen sich aus folgenden Bestandteilen zusammen:


Seminarpreis 225,00€

Berechtigungskarte 10,00€

Lehrmaterial 24,50€

Verpflegungspauschale 9,70€

Zur Auswahl

Bei Fragen helfen wir Ihnen gern weiter!



Wählen Sie Ihren Standort

Ladungssicherung gemäß CTU-Code Grundausbildung in Heidenheim


Schulungsdatum: 06.07.2021

Für unsere Schulung am 06.07.2021 haben wir aktuell noch 18 Plätze frei.

269,20 €

zzgl. Mwst.


Zusätzliche Informationen

Die Seminargebühren setzen sich aus folgenden Bestandteilen zusammen:


Seminarpreis 225,00€

Berechtigungskarte 10,00€

Lehrmaterial 24,50€

Verpflegungspauschale 9,70€


Gesamt (zzgl. Mwst.): 269,20€

Gesamt (inkl. Mwst.): 320,35€

Ladungssicherung gemäß CTU-Code Grundausbildung in Heidenheim


Schulungsdatum: 27.10.2021

Für unsere Schulung am 27.10.2021 haben wir aktuell noch 18 Plätze frei.

269,20 €

zzgl. Mwst.


Zusätzliche Informationen

Die Seminargebühren setzen sich aus folgenden Bestandteilen zusammen:


Seminarpreis 225,00€

Berechtigungskarte 10,00€

Lehrmaterial 24,50€

Verpflegungspauschale 9,70€


Gesamt (zzgl. Mwst.): 269,20€

Gesamt (inkl. Mwst.): 320,35€

ab 269,20 €

Nettopreis (zzgl. MwSt.)


ab 320,35€

Bruttopreis(inkl. MwSt.)


Preisdetails

Die Seminargebühren setzen sich aus folgenden Bestandteilen zusammen:


Seminarpreis 225,00€

Berechtigungskarte 10,00€

Lehrmaterial 24,50€

Verpflegungspauschale 9,70€

Zur Auswahl

Bei Fragen helfen wir Ihnen gern weiter!

Inhouse - Schulung
  • Gruppenschulung
  • Bei Ihnen vor Ort
  • Maßgeschneidert für Sie
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten

Jetzt Anfragen

Haben Sie Fragen?
Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.
Unsere Mitarbeiter freuen sich Ihnen weiterhelfen zu dürfen!
Kontakt
Bild ITC